Home.Thailand.Malaysia.Hong Kong.Philippinen.USA.Kanada.Gästebuch.Links.Impressum.
Kanada

Kanda, nördlich der USA auf dem nordamerikanischen Kontinent gelegen wurde 1867 durch Zusammenlegung von vier englischen Kolonien gegründet. Kanada besitzt ungefähr die Grösse von Europa aber weniger als die Hälfte der Einwohner von Deutschland.

Um nach Kanada zu kommen, kann man von vielen europäischen und deutschen Flughäfen ohne Probleme Non-Stop fliegen. Ein deutscher Staatsbürger benötigt kein besonderes Visum, sondern erhält bei der Einreise ein Touristenvisum, welches 90 Tage gültig ist.

Als Sprachen werden überwiegend englisch und französisch, insbesondere in Quebec und Umgebung, gesprochen. Da die US Amerikanier in Kanada nciht besonders willkommen sind lohnt es sich, vor allem in Geschäften, frühzeitig darauf aufmerksam zu machen, dass man aus Europa bzw. Deutschland ist, so z. B. indem man zur Begrüssung „Guten Tag“ sagt. Viele Kanadier haben deutsche Vorfahren oder ein Familienmitglied das, z. B. Als Soldat, in Deutschland war und verstehen ein paar der grundlegenden Wörter. In Quebec oder Montreal kommt man selbstverständlich auch mit einem freundlichen „Bonjour“ weiter.

Weitere Bilder folgen demnächst.

Da diese allerdings nur als Papierbilder vorliegen, müssen diese noch digitalisiert werden.

Diese gilt für alle USA und Kanada Bilder.